PeroBOOST: Prozess zur Herstellung von Silber-Nanodrähten etabliert

1.11.2017

Im Rahmen des NRW-Projektes BeroBOOST konnte am Labor- und Servicecenter LSC Gelsenkirchen ein eigener Prozess zur Herstellung von Silber-Nanodrähten etabliert werden.

Mit diesen Nanodrähten lassen sich zum Beispiel auf Glas hochleitende und hochtransparente Schichten herstellen. Schichtwiderstände von 10 Ohm/square bei Transmissionswerten von 85 – 90 % sind problemlos erreichbar.